Somfy_mitLogo_01.jpg

Smart Home: Das kluge Zuhause

Intelligente Smart-Home-Systeme erobern immer mehr Haushalte und erleichtern unseren Alltag. Wer möchte, kann sogar die Bedienung von Rollläden, Jalousien und Markisen automatisieren. Smart-Home-Pionier Somfy zeigt schon heute, wie es geht.

Rollläden, die sich mit den ersten Sonnenstrahlen am Tag öffnen, und eine Markise, die nicht nur Schatten spendet, sondern auch für Ambiente sorgt: Ein Smart-Home-System wie TaHoma von Somfy macht es möglich. Entdecken Sie smarte Lösungen, die genau zu Ihren individuellen Anforderungen passen und die Sie jederzeit erweitern können – und zwar im Handumdrehen.

Das Smart-Home-System für Ihr Zuhause

image_terrasse_jalousien_markise_geschlossen_quelle-somfy_fotograf_fabien_courmont_rechte_bis_2025

Ob komplette Automatisierung beim Neubau oder stufenweises Nachrüsten bei Bedarf – Smart-Home-Systeme erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Und das nicht ohne Grund, denn das moderne, automatisierte Zuhause denkt mit, nimmt Aufgaben ab und erleichtert so den Alltag. Aber wie funktioniert das eigentlich? Kurz gesagt, werden durch das Smart Home in einer Steuerungszentrale verschiedene Produkte intelligent vernetzt und können so miteinander kommunizieren. Das heißt, die Geräte stimmen sich untereinander ab und jedes Einzelne weiß, was wann zu tun ist.

Damit das funktioniert, müssen aber gewisse Voraussetzungen erfüllt sein: Dazu gehören unter anderem die Fernsteuerbarkeit der Geräte, die Einbindung der Produkte in ein einheitliches, zum Beispiel cloudbasiertes System wie TaHoma von Somfy, sowie die Anwendung automatisierter Abläufe. Ist all das gegeben, müssen Sie für einzelne technische Abläufe wie das Ein- und Ausschalten von Geräten nicht mehr manuell den Kipp- oder Drehschalter betätigen. Stattdessen nimmt Ihnen die zentrale Steuerung diese Handgriffe ab. Alternativ können Sie per Funkschalter, per App mit einem Fingertipp oder sogar per Sprachsteuerung die jeweiligen Produkte jederzeit bedienen – auch von unterwegs.

Smart Home für Rollläden und Sonnenschutz

Von den ersten Sonnenstrahlen geweckt in den Tag starten und je nach Jahreszeit durch die Beschattung der Innenräume Energie sparen – ein automatisierter Sonnenschutz an den Fenstern macht beides möglich. Motorisiert und mit der TaHoma Box vernetzt können Rollläden und Raffstoren nicht nur bequem per Funkschalter oder App gesteuert werden, sondern auch zu definierten Uhrzeiten geöffnet beziehungsweise geschlossen werden. Sind Sensoren an den Sonnenschutzlösungen verbaut, geschieht das Öffnen und Schließen sogar automatisch – und zwar je nach Lichteinstrahlung oder Windstärke. Mit einer smarten Steuerung gelingt nicht nur das Einsparen von Energie für Wärme und für Strom, Ihr Zuhause hat so auch an klirrend kalten Wintertagen oder bei Sommerhitze stets eine angenehme Wohlfühltemperatur.

Smart Home für Terrassenbeschattungen

image_terrasse_markise_geschlossen_quelle-somfy_fotograf_fabien_courmont_rechte_bis_2025

Auch Ihren Sonnenschutz auf der Terrasse oder auf dem Balkon können Sie im smarten Zuhause einbinden und ganz bequem per App bedienen. Oder noch besser: Steuern Sie Markise & Co.  automatisiert. Ausgestattet mit Sonnen- und Wind-Sensoren fährt die Beschattung aus, sobald die Sonne vom Himmel brennt, und bei zu viel Wind automatisch wieder ein. Ein Regensensor wiederum erkennt Niederschlag und fährt das Markisentuch bei den ersten Regentropfen rechtzeitig ein, sodass es in der Kassette geschützt vor der Witterung liegt. Je nach verbauter Funktechnologie können Sie die Markise auch von unterwegs kontrollieren und bei Bedarf ein- oder ausfahren.

Aber die intelligenten Lösungen sichern nicht nur den Komfort, sondern sorgen auch für ein passendes Ambiente am Abend. Über das smarte System können Sie zum Beispiel für Ihren Außenbereich verschiedene Szenarien definieren und diesen eine entsprechende Musik-Playlist und eine stimmungsvolle Beleuchtung zuordnen. Vom Grillabend mit Freunden bis hin zum romantischen Dinner unterm Sternenhimmel – mit einem kurzen Fingertipp auf die App wählen Sie je nach Anlass das Wunsch-Ambiente, schon fährt die Markise in die Position, die verbaute Beleuchtung sorgt für stimmungsvolles Licht und im Hintergrund spielt auf Ihrer Musikanlage die passende Musik.

Mit Somfy auf den Branchenprimus vertrauen

SF somfy smart home türkis mann techn Icons 072021

Etliche Anbieter im Dschungel der Smart-Home-Anbieter und -Lösungen machen die Wahl manchmal zur Qual. Mit Smart Home Ready by Somfy verlassen Sie sich nicht nur auf den Weltmarktführer für Antriebs- und Steuerungstechnik, sondern legen bereits heute den Grundstein für Ihr Zuhause von morgen. Dank des Labels erkennen Sie sofort, welche Lösungen alle miteinander kompatibel sind. Denn ein intelligentes Zuhause zu realisieren, ist weniger aufwendig als gedacht. Gerade beim Hausbau und bei der Sanierung fallen Entscheidungen, die für einige Jahre in Stein gemeißelt sind. Selten können Hausbesitzer gleich alle Wünsche auf einmal realisieren – sei es aus finanziellen oder zeitlichen Gründen. Trotzdem gilt es darauf zu achten, an den entscheidenden Stellen die richtige Basis für einen späteren Ausbau zu legen.

Somfy hat ab sofort eine clevere Lösung für alle Hausbesitzer parat, die nicht direkt ein vollumfängliches Smart-Home-System installieren möchten, aber darüber nachdenken, Ihre Haustechnik zu einem späteren Zeitpunkt weiter zu automatisieren. Wie das geht? Entscheidend ist der Start: Achten Sie beim Kauf von Sonnen- und Blendschutz auf das Label Smart Home Ready by Somfy . Hier ist die io-Motorisierung bereits integriert. So genießen Sie von Anfang an die komfortablen Steuerungsmöglichkeiten des smarten Zuhauses und entscheiden einfach später, wie viel mehr an Vernetzung, Komfort und Sicherheit es für Sie ganz persönlich sein darf. Zugangs-, Licht-, Heizungs- und Sicherheitslösungen können Sie jederzeit im Handumdrehen andocken – ganz nach Ihrem Belieben.

Finden Sie die passenden Produkte