Formado_Objekt.jpg

Außensonnenschutz für Fenster: Optimaler Schutz vor Hitze

Sie haben ein Zuhause mit großen Fensterflächen, durch die viel Licht und Sonne ins Innere scheint? So schön helle Räume auch sind, an heißen Sommertagen kann es dort fast unerträglich warm werden. Dem können Sie vorbeugen – mit dem richtigen Außensonnenschutz.

Schattenfinder-icon-category.svg

Rollläden

Rollladen, SF
Schattenfinder-icon-category.svg

Raffstores

Sonnenschutz Glas, Raffstoren, SF
Schattenfinder-icon-category.svg

Textilscreens

Textilsscreen_Enext_Objekt.jpg

Egal, ob Sie kleine Fenster oder große Glasflächen beschatten wollen: Es gibt für jede Wohnsituation den passenden Sonnenschutz nach Maß, der außen am Haus angebracht wird – von Markisen über Außenjalousien bis hin zu Rollläden. Außenliegender Sonnenschutz hat viele Vorteile. Ein großes Plus ist seine Energieeffizienz: Sonne und Hitze werden absorbiert oder reflektiert, noch bevor sie auf das Fensterglas treffen. Im Winter bleibt so die Wärme im Gebäude und Ihre Heizkostenrechnung niedrig. Im Sommer schützt Außensonnenschutz vor Hitze und blendenden Sonnenstrahlen. Und zu jeder Jahreszeit hält er neugierige Blicke und sogar Einbrecher fern.

Viele Sonnenschutz-Optionen für jedes Fenster

SF_Alulux_Komplett-Raffstore_Objekt.jpg

Ob Rollladen, Textilscreen oder Raffstore: Damit Sie den optimalen Sonnenschutz für Ihre Bedürfnisse finden, stehen Ihnen die unterschiedlichsten Ausführungen zur Verfügung. Egal, ob Sie Ihr Zuhause sanieren oder renovieren wollen oder ob Sie sich für einen Neubau entschieden haben: Die große Palette an Außensonnenschutz fürs Fenster lässt viel Spielraum für neue Wohnerlebnisse. Und Ihnen die Wahl – von der Bauart über Farbe und Form bis hin zu Design und Dekor. Hersteller oder Fachhändler können Sie bei Ihrer Entscheidung unterstützen.

Außensonnenschutz-Elemente kombinieren

SF_Alulux_Varimaxx_Objekt.jpg

Zudem haben Sie die Möglichkeit, die verschiedenen Sonnenschutz-Varianten miteinander zu kombinieren und Ihre Fassade harmonisch zu gestalten. So können Sie etwa alle Sonnenschutz-Elemente farblich perfekt aufeinander abstimmen und unsichtbar in die Hauswand integrieren. Oder Sie setzen mit den Kästen, in denen zum Beispiel Rollläden aufgerollt werden, besondere Design-Akzente. Außerdem können alle Komponenten problemlos in eine Smart-Home-Automation integriert werden. Die Montage übernimmt Ihr Fachbetrieb.

Rollläden vor Fenstern

SF_Alulux_Punext_Objekt.jpg

Ein Rollladen überzeugt mit hoher Funktionalität und ist in puncto Energieeffizienz die beste Wahl. Er verschließt die Fensteröffnung dicht und isoliert gut dank eines Luftpolsters zwischen Rollladenpanzer und Fenster. Die Sommerhitze bleibt so draußen, die Luft in den Innenräumen kühl. Und im Winter bleibt es innen warm. Wählt man eine Variante mit eingebauter Sicherheitsarretierung und Motorbremse, haben zudem Einbrecher keine Chance. Rollläden können in Farbe und Form ganz dem Stil der Immobilie angepasst werden. Sie sind als Vorbau-Rollladen oder als Aufsatzsystem erhältlich.

Mehr erfahren

Textilscreens für den Outdoor-Bereich

Alulux_Textilscreen_Vorbau_Objekt.jpg

Textilscreens sind sehr langlebig und wetterbeständig: Ihr Gewebe besteht aus einer Mischung aus Glasfasern, Polyestergarnen und einer PVC-Beschichtung. Das Gewebe ist dabei unterschiedlich dicht. Sie haben die Wahl zwischen einem leichten Sonnenschutz und Varianten, die die bis zu 84 Prozent weniger Tageslicht durchlassen und einen wirksamen Blendschutz bieten – ideal für Computerarbeitsplätze. Zudem gibt es Textilscreens, die UV-Strahlung und Wärme vollständig draußen halten und so optimalen Hitzeschutz garantieren.

Mehr erfahren

Raffstoren für Fenster

SF_Alulux_Raffstore_Objekt_01.jpg

Raffstoren, auch Außenjalousien genannt, bieten zuverlässigen Schutz vor Sonne und neugierigen Blicken. Eine Jalousie besteht aus verstellbaren Lamellen, Leiterbändern, Schnüren, Kordeln und einem Aufzugband. Die Lamellen – meist aus Aluminium – lassen sich stufenlos verstellen. So können Wärme wie auch Licht gut dosiert und sogar in Räumen gezielt gelenkt werden, zum Beispiel, um die Zimmerdecke anzustrahlen. Dabei absorbiert ein Raffstore bis zu 80 Prozent der Wärme – und Sie sparen die Kosten für eine zusätzliche Klimaanlage. Für Ihr Zuhause findet sich dank der großen Auswahl an Design- und Farbmöglichkeiten die passende Außenjalousie. Ihr Fachhändler berät Sie.

Mehr erfahren
schattenfinder-icon-star.svg

Mit Sonnenschutz Energie sparen

Effizient und ökologisch vor schützen. Wir zeigen, wie es geht.

Jetzt ansehen
schattenfinder-icon-star.svg

Sonnenschutz für Glas

Unter Glasflächen ist Sonnen- und Hitzeschutz besonders wichtig. So bleibt es angenehm kühl.

Jetzt ansehen
Beratung Icon.svg

Sonnenschutz außen

Sie modernisieren oder bauen neu? So planen Sie den perfekten Sonnenschutz gleich mit.

Jetzt ansehen