markilux 1300 Offene Gelenkarmmarkise mit abgesenktem Schattenplus

Mit Heizstrahlern Terrasse und Balkon auch im Herbst nutzen

Verlängern Sie die Draußenzeit bis in den Spätherbst hinein mit wetterfesten Sonnenschutzsystemen, die dank Outdoor-Heizstrahler den Gemütlichkeitsfaktor in die kältere Jahreszeit retten.

Ein heißer Kakao, kuschelige Decken und ausreichend Windschutz – schon können Sie bis in den Spätherbst hinein abends auf der Terrasse im Freien sitzen. Möglich machen das in der goldenen Jahreszeit nicht nur wärmende Wolldecken, sondern vor allen Dingen Markisen, Pergolas und Sonnenschirme, die mit Heizstrahlern ausgestattet sind. Wir verraten, welcher Sonnenschutz sich mit Heizstrahlern ausrüsten lässt, worauf Sie achten müssen und wie Sie Ihren Draußenplatz mit ein paar Accessoires ab Herbstanfang gemütlich einrichten können. Plus: Rezept für einen wärmenden Herbstdrink.

Infrarotstrahler, Wetterschutz & Windschutz – Terrasse, Garten und Balkon herbstlich ausstatten. So sichern Sie sich die Gemütlichkeit für Ihren Außenbereich:


markant-Garten Pool Imagebild Regen-201709.jpg

freistehende Markisensysteme

4 Produkte

markilux markant Markisensystem mit Licht, Vertikalmarkisen und Wärmestrahler

1. Herbst auf Balkon und Terrasse: Heizstrahler für Markisen & Co.

Kühlere Temperaturen am Abend, nasskaltes Wetter und kräftiger Wind: Hält der Herbst mit Schmuddelwetter Einzug, ist das noch lange kein Grund, die Abende nur drinnen im Haus zu verbringen. Ist eine gewisse Grundwärme gesichert, können Sie auch nach dem Spätsommer noch den Feierabend auf der Terrasse oder dem Balkon genießen. Mit einer Markise, einem Sonnenschirm, einem aufrollbarem Sonnensegel oder einer Pergola als Überdachung sitzen Sie in Ihrem Außenbereich nicht nur vor Nieselregen, sondern auch vor kalter Zugluft geschützt. Für ausreichend Wärme und Komfort sorgt ein Heizstrahler mit Infrarotwärme, der als Wärmespender auf verschiedene Weise montiert oder aufgestellt werden kann. Sowohl Gelenkarmmarkisen und Pergolamarkisen, als auch große Sonnenschirme und Sonnensegel können zum Beispiel mit Infrarot Heizstrahlern ausgestattet werden. Je nach Modell sind die Strahler direkt an der Sonnenschutzkonstruktion befestigt. So fügt sich die Terrassenheizung optisch in das Design Ihrer elektrischen Markise ein. Möglich ist aber auch die Ausstattung einer Markise mit einem Wand-Heizstrahler. Finden Sie die passende Lösung für Ihren Lieblingsplatz und genießen Sie Ihren Feierabend ab Herbstbeginn bei wohliger Infrarotwärme – und zwar auf Knopfdruck.

2. Heizstrahler außen für Garten und Dachterrasse: Infrarottechnik unter Sonnenschirmen

SF Bahama Zusatzausstattung Heizstrahler _4.jpg

Sonnenschirme

3 Kategorien

Heizstrahler und Lichtoptionen am großen Bahama Sonnenschirm montiert

Die hochwertigen Schirme von Bahama punkten nicht nur mit XXL-Schirmdächern, hoher Windstabilität und praktischen Extras, auch sie können mit einem wärmenden Heizstrahler ausgestattet werden. Drehbare Infrarot-Heizstrahler, die unterhalb des Schirmdachs verbaut sind, sorgen dann für eine angenehme, wohlige Wärme. Per Fernbedienung können Sie ganz komfortabel die passende Wärmestufe wählen. Sichern Sie den Gemütlichkeitsfaktor auf Ihrer Dachterrasse oder mitten im Garten – für mehr Zeit unter freiem Himmel bis in den Herbst hinein.

3. Heizstrahler: Wandmontage an der Hausfassade

pm_markilux_Gastroreferenzen_Referenz_02 V

Pergolen

5 Produkte

Wärmestrahler für ein markilux Pergolasystem an einer Fensterfront montiert

Eine weitere Möglichkeit, um auch im Herbst gemütliche Abende auf der Terrasse oder dem Balkon verbringen zu können, sind wetterbeständige Heizstrahler, die als Wandgeräte an der Fassade montiert werden. So lassen sich zum Beispiel Sonnensegel oder Markisen(-Systeme) mit einem Wärmestrahler als Wandgerät kombinieren. Der Strahler spendet dann allen, die unter dem Segel oder Markisentuch sitzen, angenehme Wärme.

Bahama elips Sonnensegel auf einer Dachterrasse

Sonnensegel

4 Produkte

Bahama Sonnensegel elipsSun

Tipp: Montage von Wärmestrahlern

Grundsätzlich ist bei Outdoor-Heizstrahlern immer darauf zu achten, dass die Geräte mit dem nötigen Mindestabstand zu entflammbaren Gegenständen montiert beziehungsweise aufgestellt werden. Wir empfehlen daher, die Montage einer Terrassenheizung von einem Fachmann durchführen zu lassen. Der Schattenfinder vermittelt Sie gern an einen spezialisierten Fachpartner in Ihrer Nähe.

4. Infrarotheizung als Standgeräte - der flexible Wärmespender

Offene Markise mx 1300 mit silbernem Gestell und dunkelblauem Tuch ragt über einer Terrasse. Es herrscht gemütliche abendliche Stimmung und ein kleiner Heizstrahler steht links im Bild.

Markisen

11 Kategorien

Standheizstrahler von markilux unter einer Markise

Bevorzugen Sie eine flexible Wärmequelle? Oder ist Ihr Sonnenschutz nicht mit einem Einbau-Heizstrahler kompatibel? Dann kommt eine mobile Outdoorheizung in Frage. Ergänzen Sie z.B. Ihre Markise oder Ihre Pergola mit einem elektrischen Wärmestrahler-Standgerät von markilux. Als mobile Terrassenheizung kann das Standgerät auch ergänzend zu verbauten Strahlern eingesetzt werden, um an besonders kalten Abenden zusätzliche Wärme für den Außenbereich zu spenden.

5. Infrarot-Heizstrahler für Outdoor: Wie funktionieren sie?

Markisendach markilux markant mit gelbem Tuch, ausgestattet mit Beleuchtung und Wärmestrahler

markilux markant

Zum Produkt

Heizstrahler unter einer markilux markant montiert

Infrarotstrahlung ist ein Teil der natürlichen Sonnenstrahlung. Entsprechend angenehm ist auch die Wärme, die ein Infrarot-Heizstrahler für Outdoor abgibt. Die Strahler wärmen ähnlich wie die Sonne: Im Gegensatz zu herkömmlichen Heizstrahlern erwärmt ein Infrarot-Heizstrahler direkt die angestrahlten Personen und Gegenstände, erst dann wird die Wärme an die Umgebungsluft abgegeben. Die Wärmestrahler der Firma markilux sind zudem in drei Stufen dimmbar, sodass Sie die Temperatur je nach Bedarf bequem per Fernbedienung steuern können.

6. Draußenideen für den Kuschelfaktor im Herbst

visutex Mood orange  42641245

Spezielle Outdoor-Kissen haben keine Probleme mit intensiver Sonnenstrahlung oder einem kleinen Regenschauer.

shutterstock_124282144 V

Bereitliegende Decken bei den Sitzgelegenheiten sorgen für Kuschelfaktor.

GettyImages-1321290981.jpeg V

Lichterketten im Außenbereich haben eigentlich das ganze Jahr über Saison.

Bahama Jumbrella XL mit Beleuchtung

Jumbrella XL

Zum Produkt

Und mit warmweissen Licht wirkt die Atmosphäre gleich um einige Grad wärmer, wie hier beim Jumbrella xl.

Heizstrahler und Windschutz sorgen für die Grundwärme unter der Markise, dem Sonnensegel oder der Pergola. Aber Sie können Ihre Outdoor-Oase zusätzlich mit Textilien und Leuchten noch gemütlicher gestalten. Ein Stapel kuscheliger Decken sollte immer bereit liegen. Textilien in warmen Erdtönen und leuchtendem Orange oder Rot erinnern dabei an die Farben des Herbstes. Die wärmenden Wolldecken und weiche Kissen sorgen aber natürlich nicht nur optisch für den Kuschelfaktor Ihres Außenbereichs, sie können als Wärmespender auch jederzeit zum Einkuscheln genutzt werden.

Setzen Sie außerdem auf stimmungsvolle Beleuchtung mit Kerzen und Laternen. Das Licht bringt nicht nur etwas Helligkeit und stimmungsvolles Flair, sondern sichert auch zusätzliche Wärme und Gemütlichkeit. Wer noch mehr Komfort wünscht, findet moderne Sonnenschutzsysteme mit integrierter Beleuchtung, die zum Beispiel unter dem Markisen- oder Schirmdach verbaut ist. So ist der Platz im Freien nicht nur bis in die Nacht hinein gut ausgeleuchtet, dimmbare LED-Strips oder Spots an der elektrischen Markise schaffen zudem eine gemütliche Atmosphäre durch die Lichtstimmung.

7. Windschutz dank Seitenmarkise

markilux 790 Seitenmarkise anthrazit an weißem Putzhaus

Seitlicher Wind- und Sichtschutz

4 Produkte

markilux 790 Seitenmarkise zum Ausziehen

Bei einer frischeren Brise kann man sich einfach in gemütliche Strickjacke oder Wolldecken wickeln. Terrassen-Heizstrahler wärmen zusätzlich. Sobald die Tage und Abende im Herbst aber deutlich kühler werden, ist ein zugiger Platz ungemütlich. Praktisch ist hier zum Beispiel eine Seitenmarkise als Windschutz, die mit einem Handgriff ausgefahren und befestigt ist. Sie kann wie eine ausziehbare Markise an der Fassade befestigt oder freistehend eingesetzt werden. Als vertikale Lösung liegen Markisentuch und Tuchwelle hier in einer senkrecht an einer Halterung verbauten Kassette. Bei Bedarf kann die Markise dann wie eine ausziehbare Wand positioniert werden und so wirksam den Wind stoppen. Auch für den Sonnenschirm gibt es schützende Seitenwände, wie z.B. für den Bahama Jumbrella oder Jumbrella xl .

SF Bahama Zubehör Seitenwand.jpg

Jumbrella

Zum Produkt

Auch für den Sonnenschirm gibt es schützende Seitenwände, wie hier für den Bahama Jumbrella.

zurück zum Seitenanfang

shutterstock_63122992 V

8. Wärmendes Getränk und Outdoor-Snack für den Herbstabend

Haselnuss-Kakao für 2 Personen

Zutaten:

400 ml Vollmilch oder Hafermilch

2-3 EL Kakaopulver

50 ml Haselnusslikör 

40 ml Schlagsahne

Gehackte geröstete Haselnüsse 

Zubereitung:

Heiße Schokolade zubereiten, indem Sie Milch oder Hafermilch erwärmen und mit Kakaopulver verrühren. Auf Wunsch einen Schuss Haselnusslikör zur heißen Schokolade hinzufügen und gut umrühren. Sahne steif schlagen. Kakao in Tassen gießen und mit geschlagener Sahne versehen. Gehackte Haselnüsse in einer beschichteten Pfanne rösten und über das Getränk streuen.

KontaktformularSie haben noch Fragen oder benötigen detaillierte Informationen zu einzelnen Lösungen? Kontaktieren Sie uns jederzeit!

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben. Sofern Ihre Anfrage das Angebot eines Schattenfinder Partners betrifft, leiten wir Ihre Anfrage an den für Sie zuständigen Schattenfinder Partner weiter. Dieser wird Sie unter den von Ihnen angegebenen Kontaktdaten kontaktieren oder Ihre Daten gegebenenfalls an einen Fachpartner vor Ort weiterleiten, der dann Kontakt mit Ihnen aufnimmt. Informationen über unsere Partner können Sie unter der Partnerübersicht einsehen.